E-Mail: info@gomobil-fahrdienst.de  Tel: 030/ 914 794 95 Mobil: 0176 415 3999 2
Wir sind immer für Sie da

ÜBER UNS

Weitgehende Barrierefreiheit bei unseren Fahrtzielen
Eine ganz wesentliche Erleichterung in der Bundeshauptstadt bringt für die Betroffenen unser Fahrdienst für Menschen mit Handicap mit sich. Die Behindertenbeförderung beinhaltet unter anderem auch eine Rollstuhlbeförderung. Mitentscheidend für den Erfolg unserer Behindertenbeförderung ist darüber hinaus, dass viele der Fahrtziele barrierefrei sind. Von barrierefrei wird dann gesprochen, wenn Gebäude und Bauwerke baulich so gestaltet sind, dass sie auch von Menschen mit Beeinträchtigungen ohne die Hilfen Dritter genutzt und betreten werden können. Doch das ist oftmals leichter gesagt als getan. 

________________________________________________


Mobiler und flexibler Fahrservice für alle Zwecke
Wir bieten mit unsrem Schwerbehinderten Fahrdienst einen mobilen Service in und für Berlin an. Dabei ist nicht der Zweck, sondern das Ziel entscheidend. Die einen werden täglich zu ihrem behindertengerechten Arbeitsplatz gefahren, während sich die anderen auf den wöchentlichen oder monatlichen Tagesausflug freuen. Ohne unseren mobilen Service inklusive Beförderung mit Rollstuhl und Rollator haben die meisten unserer Fahrgäste kaum eine Chance, ihr unmittelbares Umfeld zu verlassen. Sie können auch kürzeste Strecken nur mit Hilfe Dritter zurücklegen. 
                                                                                                                                                                _____________________________________________________
Persönliche Betreuung wird großgeschrieben
Doch ein guter und kompletter, geradezu perfekter Schwerbehinderten Fahrdienst ist deutlich mehr. Die behindertengerechte Unterstützung beginnt beim Besteigen des Fahrzeuges und dem sachgerechten, professionellen Verstauen des zusammenklappbaren Rollstuhls. Beim Verlassen des Autos am Fahrtziel geht es umgekehrt. Erst wenn der Fahrgast sein Ziel im Gebäude erreicht hat, ist unser Auftrag für den Schwerbehinderten Fahrdienst erledigt. Jetzt übernimmt der Arbeitgeber die Verantwortung für seinen gehandicapten Mitarbeiter. Bei Ausflügen oder beim Einkaufen wird der Behinderte von unserem zuverlässigen Betreuer auf Schritt und Tritt begleitet; ob mit einer Gehhilfe wie dem Rollator oder im Rollstuhl. 


______________________________________________________

Fahrzeuge für rollstuhlgerechten Transport
Für unseren Fahrdienst in Berlin verfügen wir mittlerweile über eine vielfältige Fahrzeugflotte. Die Fahrzeuge sind behindertengerecht ausgestattet und eingerichtet. Viele von ihnen verfügen über ein Rollstuhlrückhaltesystem nach der DIN 75078 Teil 2. Mit diesem speziellen Rückhaltesystem können Personen während der Fahrt im Kraftfahrzeug in ihrem Rollstuhl sitzenbleiben. Technisch wird die Rollstuhlsicherung mit der Personensicherung verbunden. 

                                                                                                                                                                    ____________________________________________________

Erfahrenes, kompetentes und freundliches Personal
Wir bieten unseren gehandicapten Kunden einen ganz individuellen Fahrservice an, vergleichbar mit dem Taxi. Jeder unserer Fahrer ist langjährig erfahren, kompetent, hilfsbereit und mit den Techniken rund um eine Rollstuhlbeförderung vertraut. Wenn unsere Fahrgäste während einer längeren Fahrt eine pflegerische Betreuung wünschen oder brauchen, dann werden sie an ausgebildetes Pflegepersonal weitergereicht. Der Vollständigkeit halber wird an dieser Stelle noch erwähnt, dass wir als Fahrdienst nebst unseren Fahrzeugen und Fahrern für die gewerbliche Personenbeförderung zugelassen sind. Durch unsere jahrelange Kooperation mit Werkstätten, mit Kitas oder mit barrierefreien Arbeitsstätten im Raum Berlin und Umgebung sind unsere Fahrer ortskundig sowie mit den örtlichen Gegebenheiten bestens vertraut. 

__________________________________________________________

Abrechnung mit allen Kostenträgern am Ort
Weder im jungen noch im späteren Alter sollten Ihre Freizeit und Ihr Lebensalltag durch eine Behinderung beeinträchtigt oder eingeschränkt sein. Mit unserem mobilen, flexiblen Berliner Fahrdienst für Schwerbehinderte bieten wir Ihnen einen pünktlichen, zuverlässigen und hilfsbereiten Fahrdienst. Viele Fahrten können Sie über einen Kostenträger wie das Berliner Bezirksamt Ihres Wohnsitzes, wie die Agentur für Arbeit oder wie Ihren Rentenversicherungsträger abrechnen. 

                                                                                                                                                                _____________________________________________________

Mehrere Möglichkeiten für eine erste Kontaktaufnahme mit unserem mobilen Fahrdienst für Behinderte 
Sie können das Kontaktformular auf unserer Homepage ausfüllen und mit einem Mausklick an uns abschicken. Darüber hinaus können Sie uns in unserem Kundencenter zu den täglichen Geschäftszeiten anrufen. Unser Serviceteam ist durchgängig persönliche erreichbar; auf Anrufbeantworter oder auf Bandansagen verzichten wir. Uns liegt an dem persönlichen Kontakt zu unseren Fahrgästen und zu denjenigen, die es in Zukunft werden möchten. In diesem Sinne freuen wir uns darauf, von Ihnen zu hören!